Dailymotion-Video-Widget unter Inhaltsverzeichnis hinzugefügt

Ich arbeite ab nun mit Dailymotion-Videos | 11/22/2017

Hallo lieber Stammleser, falls du hier ab und an mitliest. Ich habe mittlerweile die feste Angewohnheit, auch meine kleineren CMS-Projekte zu bebloggen sowie zu beposten. Newstechnisch vom diesen Blog habe ich für dich das Einbetten eines Dailymotion-Widgets in eine statische Seite in Typesetter. 

Das Letztere habe ich hier bewerkstelligt und diese statische Seite findest du oben aus der Header-Navi unter "Inhaltsverzeichnis". Das kannst du dir nun gerne mal anschauen. Die Tage bzw. in den nächsten Wochen möchte ich weitere Dailymotion-Videos herstellen, um Erfahrungen zu sammeln, meine Video-Stimme zu festigen und einfach Spass dabei zu haben. Mal sehen, was da herumkommen kann. 

Vimeo-Videos im Vergleich zu Dailymotion einfach zu teuer für Privatnutzer

Falls du mit Vimeo-Videos Einnahmen erzielen willst, benötigst du einen Pro-Account und dieser kostet im Jahr satte ca. 160 Euro. Das würde sich lohnen, wenn ein ganzes Team Videoblogger am Werk ist. Im Alleingang musst du diese Summe herausholen, um nicht in Minus zu gehen. Wenn es sich ergibt und ich mir das leisten kann, grade ich meine derzeitige Vimeo-Mitgliedschaft auf den Pro-Account up.

Vimeo + Dailymotion + Youtube

Das sind Video-Sharing-Anbieter, die mir zur Zeit zusagen und mit welchen ich dauerhaft etwas machen will. Andere Anbieter würden für den D-A-C-H-Raum eher nicht in Frage kommen. Und solche Anbieter wie MyVideo oder ähnliche haben mehr mit Film/Serien zu tun als könnte man dort CMS-Tutorials auf einmal bringen. Daher meine Anbieter-Wahl letztens.

Das waren meine Überlegungen rund um Dailymotion-Videos und insgesamt wie ich das handhaben möchte. Mal schauen, auf das nächste gute Dailymotion-Video von mir bin ich schon gespannt.

by Alexander Liebrecht

 


Leave Comment





  • 6 times 4 equals